Verhalten im Forum

Wir freuen uns über jeden, der hier mitplaudert. Wir bitten allerdings, dass die Regeln des Anstandes trotz möglicher Anonymität beibehalten werden. Von den Gästen dieses Forums erwarten wir eine Diskussionskultur, die nicht verletzt, nicht hetzt oder in ähnlicher Weise ihre Unfähigkeit zum Gespräch zum Ausdruck bringt. Entsprechend behalten wir es uns vor, Mitteilungen sowie Anmeldungen zu löschen, bzw. zu sperren.

Allen anderen, die hier mit Neugier, Spaß und Respekt am Gespräch teilnehmen, wünschen wir ein heftiges Vergnügen!

Sie müssen sich anmelden, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Gerade zurück aus der Besenstrasse

Ein Buch, das Lächeln zaubert. Sehr aussergewöhnlich, skurril. Wunderbarer Stil. Grosses Kompliment und Hut -wenn vorhanden- ziehen. Der Inhalt manches Mal verdauungsnötig. Pierre rettet glücklicherweise des öfteren mit Äh oder Nicht-verstehen die eigene Zweifelhaftigkeit. Aber ohne Zweifel würde ich gerne eine - ok, eher kürzere- Zeit, was sich dann aber auch noch ändern könnte, im
Haus der Missis Jö Unterschlupf finden mögen. Ich freue mich auf Band 2.

Danke fürs Rückmelden. Ich werde einfach mal bescheid geben, wenn ich erfahre, dass im Haus der Missis Jö ein Zimmer frei wird, und sei es für eine Kurzzeit. Wahrscheinlich sowieso denmächst: Da wo Niemand wohnt, also eins über Pierre. Es ist allerdings dann und wann mit Sauerkrautgeruch, angemischt mit Bohnerwachs zu rechnen, doch nix ist ohne Preis. Hab auch mit Pierre gesprochen, wir überlegen, mal eine Hä-Rubrik aufzumachen. Da kann man Fragen stellen, wenn die Welt der Missis Jö mal wieder zu seltsam dahergekommen ist. Und sei es nur, dass wir beide noch rätseln und eine mögliche Antwort arg schlingert. Was dann nicht selten sie feinsten Antworten sind, das allerdings je nach Mensch.